Kinesiologie Bläuenstein

Was ist Kinesiologie?

Wörtlich übersetzt heisst dies „die Lehre der Bewegung“. Meistens ist unser Leben in Bewegung. Blockaden, Ungleichgewichte im Körper, Geist oder auch in der Seele erzeugen eine Art Stillstand, die Energien fliessen nicht.

Kinesiologen arbeiten mit dem Wissen um die Zusammenhänge zwischen Muskeln, Organen, Emotionen und Denkstrukturen. Verschiedene Muskeltests ermöglichen es, die Signale des Körpers als Wegweiser für Ungleichgewichte herauszufinden und Blockaden entsprechend zu lösen.

In der Kinesiologie dient der Muskeltest als Feedback. Damit kann ich das Ungleichgewicht herausfinden und gleichzeitig  auch wie die Energie wieder zum Fliessen gebracht werden kann. Er ermöglicht mir, die optimale Lösung zu finden, um Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dazu habe ich verschiedene Möglichkeiten wie z.B. Akupressur, Klänge, Essenzen, Farben, Visualisation, etc. Eine kinesiologische Sitzung ist immer individuell und auf die einzelne Person ausgerichtet. Die Sitzungen können durch individuelle Übungen unterstützt werden.

Es werden keine Diagnosen gestellt und keine Medikamente abgegeben

In der Kinesiologie gibt es verschiedene Konzepte wie Brain Gym, Touch for Health oder Applied Physiology um nur einige zu nennen. Jedes Konzept kann mit den anderen verbunden werden.

 

Was ist AP Applied Physiology?

AP Physiology ist eine erweiterte Form der Kinesiologie. Sie wurde von Richard Utt in den 80er Jahren entwickelt. Durch sie wird präziser nach Ungleichgewichten gesucht. Das ermöglicht somit auch genaueren Ausgleich über das Akupunktur-System. Dieses wurde später auch durch die AP-Klangtherapie erweitert.

 

Wann  unterstützt Sie Kinesiologie?

Sie kennen sicher eine dieser oder ähnliche Situationen

  • Sie fühlen sich müde und ausgelaugt, vieles versetzt Sie unter Stress
  • Sie haben immer wieder diverse Infekte, Kopf- oder andere Schmerzen, vielleicht auch chronische
  • Emotional belastende Erlebnisse wie Veränderungen im Berufsleben, Scheidung, Streitigkeiten, Wohnungswechsel  etc. nehmen Ihnen Energie weg
  • Kinder haben Mühe in der Schule, sei es schulisch oder mit andern Kindern

Kinesiologie ist für jedes Lebensalter geeignet, also vom Baby bis ins hohe Alter und auch für Tiere.

 

Wie   findet  eine  kinesiologische  Sitzung  statt?

Im Rahmen Ihrer kinesiologischen Einzel-Sitzung findet ein persönliches Gespräch statt. Mit Hilfe des Muskeltests suchen wir Ungleichgewichte und den bestmöglichen Ausgleich. Dabei tragen Sie Ihre ganz normalen Kleider. Eine Sitzung dauert normal eine Stunde.

Sitzungen mit Kindern finden ähnlich statt, die Dauer ist aber abhängig vom Alter des Kindes.

 

Kosten

Die Krankenkassen (Alternativversicherung) bezahlen – sofern Sie entsprechend versichert sind – einen Teil an die kinesiologischen Sitzungen. Sie übernehmen die Kosten nicht für Facial Harmony oder Massage. Ich empfehle Ihnen die Kostendeckung mit Ihrer Versicherung vorgängig zu prüfen.

 

Weiterführende Literatur

Es gibt unzählige Werke rund um das Thema der Kinesiologie. Ich kann u.a. empfehlen:

  • “Brain Gym – Das Handbuch” von Paul Dennisson
  • “Touch for Health” von John Thie
  • “Lernsprünge” von Charles Krebs
  • “Die inneren Fesseln sprengen” von Phyllis Krystal

 

Links

Unter folgenden Links erhalten Sie weiterführende Informationen zur Kinesiologie oder z.B. auch den oben erwähnten Werken. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Namen, um auf die neue Website zu gelangen.